Blog

Bratbuttergate – Die Migros brät Schweizer

15. Oktober 2014
/ /
in Blog
/

#Bratbutter #Migros

Die Butter als Produkt um Schweizer zu braten? Ein kürzlicher Fauxpas beim internen Übersetzungsdienst wurde der Migros zum Verhängnis. Auf einer Bratbutter der Migros, die gerade neu eingeführt wurde stand in Italienisch: “Burro per arrostire svizzeri”. Das bedeutet so viel wie Butter, um Schweizer zu braten. Der Übersetzungsfehler blieb nicht unerkannt und wurde sogleich über diverse soziale Medien verbreitet.

Bratbutter Migros Übersetzungsfehler

 

Die Kommentare reichten von Hohn und Spott über tiefen Sarkasmus bis zu verständnisvollen Mitteilungen. Für Gratiszeitungen wie die 20 Minuten war diese Story natürlich auch ein gefundenes Fressen. Aber auch renommierte Zeitungen wie die NZZ griffen die Story mit dem peinlichen Übersetzungsfehler auf.

Twitter Kommentare #Bratbutter #Migros

Der Vogel wurde endgültig abgeschossen, als der Blick mutmasste, dass die neu ausgeschriebene Stelle als “Leiter interner Übersetzungsdienst” im Zusammenhang mit dem Übersetzungsfehler stehen könnte. Doch die Migros liess mit dem Dementi nicht lange auf sich warten und liesst verkünden, dass es sich um einen Zufall handelt.

Als lobenswert kann man die Reaktion der Migros auf den “Skandal” werten. Sie blieb cool und bewies Social Media Kompetenz. Anstatt sich aus der Affäre rausreden zu wollen oder gar ganz zu diesem Thema zu schweigen bewies Sie Witz und liess über Twitter verkünden, dass sich die Butter auch zum Braten von vegetarischer Kost eignet.

Migros Reaktion auf Bratbutter Übersetzungsfehler

 

Read More